Indienreise 2022: 17. Februar – 6. März

Indienreise – der Norden: von Dehli nach Varanasi Heiligtümer des Hinduismus, Buddhismus, Islam, Yoga, Tempel, Paläste & der heilige Ganges

Indienreise

!! Falls die Indienreise wegen Corona abgesagt werden muss werden alle Anzahlungen natürlich zurückerstattet !!

Max. Teilnehmer: 15 Mehr Photoimpressionen – bald hier online.

Ich freue mich, Euch im Februar 2022 wieder eine spannende Indienreise anbieten zu können und Euch dieses wunderbare Land ein wenig näher zu bringen. Dieses Mal Nordindien – von Delhi bis Varanasi.
Die Reise bietet Euch eine sehr schöne Möglichkeit, Indien mit all seinen Facetten kennenzulernen. Was erwartet Euch?

* Delhi mit all seinen Facetten – ein wunderbarer Einstieg
* Orte des Hinduismus, Buddhismus, Islam, Jainismus, Bahaitum etc.
* Spannende & beeindruckende Tempel, Paläste & Forts
* Meditative Kraftorte & Heiligtümer
* Traditionelle Pujas (Zeremonien)
* Kraftvolle Pilgerorte
* Zugfahrten durch das ländliche Indien
* Kühe, Affen, Elephanten, Vögel & vielleicht ein Tiger : )
* Yoga woimmer es möglich ist
* heiliges Wasser von Mother Ganga


Von Delhi aus begeben wir uns auf eine Reise quer durch die Bundesstaaten Uttar Pradesh und Madhya Pradesh, das durch seine Lage das Herz Indiens genannt wird..
Ich habe die Reise so konzipiert, dass es eine gute Mischung aus Input & Erholung ist & um Euch einen guten Einblick in die Vielfältigkeit Indiens zu geben. Seid neugierig : )

Die Reise Schritt für Schritt ( ungefäherer Ablauf, kleine Änderungen sind möglich.)
17.02. Abflug Deutschland
18.02. Delhi (Ankunft Mitternacht oder morgens, je nach Flug)
18.-21.02. Delhi
21.02. Delhi – Fatehpur Sikri – Keoladeo Park
22.02. Keoladeo – Agra
23.02. Agra Taj Mahal – Weiterfahrt nach Orccha
23.-25.02. Orchha
25.02.Orchha – Khajuraho
25..-28.02. Khajuraho
28.02. Khajuraho – Maihar – Bandhavgar
28.02. – 2.03. Bandhavgar
2.03. Bandhavgar – Varanasi
2.03.- 05.03. Varanasi & Sarnath
5.03. Abflug Varanasi ( Ankunft Deutschland 6.03.)

Kosten: 1400.-
Frühbuchertarif: 1300.- (bei Buchung bis 15.8.2021)
Bei der Buchung wird eine Anzahlung von 500.- fällig
Buchungsende ist der 30. August 2021 solange es noch freie Plätze gibt

Danach kann ich nicht gewährleisten, dass ich Übernachtungen zum selben Tarif bekomme. Auch kann es passieren, dass keine Zimmer mehr frei sind.

Was ist im Preis enthalten?
* Komplette Organisation & Reisebegleitung durch mich & Torsten
* Infogespräch vorab (in der Shala oder via Zoom)
* 12 ÜN in guten Mittelklassehotels/ Guest Houses
* 2 ÜN im Luxusresort
* eine ÜN im einfachen guesthouse
* Frühstück jeden Tag
* Transfer vom/zum Flughafen bei gemeinsamen Flug
* Transfer von Ort zu Ort – Minibus, Taxi, Zug, local bus, Riksha etc.
* Trinkgeld für den/die Fahrer
* Eintritte bei gemeinsamen Ausflügen
* 3 Mysore sessions & Meditation/Yoga Nidra mit Tanja & Torsten
(ansonsten Selfpractice, nach Möglichkeit gemeinsam)

Was kommt an Kosten noch hinzu?:
– Flug (zwischen 580 -750.-, bei rechtzeitiger Buchung)
– Visum (80.-)
– Essen (außer Frühstück) – ist in Indien sehr billig, max 8-10.-/Tag
– Trinkgelder im Hotel (ca 1 Euro/ 2 Nächte)
– Transport innerhalb des Ortes wenn man allein unterweges ist
– Sonstige Aktivitäten (Dschungeltour etc.)
– Impfungen
– Transfer zum/vom Hotel bei früherer/späterer An-/Abreise
– Reiseversicherung / Auslandskrankenversicherung

Tanja fährt regelmäßig seit 1999 nach Indien und kennt den Norden sowie den Süden sehr gut. Bis 2008 hat sie regelmäßig für Djoser in Köln Reisen begleitet und seit 2010 organisiert sie selbst Indienreisen im privaten Rahmen.
Sie unterrichtet regulär Ashtanga in ihrer Shala Ashtanga Yoga Mitte in Köln und organisiert ab und an Reisen für Leute, die an Yoga interessiert sind und auch Indien kennenlernen wollen.

!! Falls die Reise wegen Corona abgesagt werden muss werden alle Anzahlungen natürlich zurückerstattet – bitte bucht noch keine Tickets etc.!!